av Jostedalsbreen
Norwegische Waldkatzen
Ilona Friedrich   Tel: 08233 / 78 16 26 oder Mobil: 0151 / 21 25 16 76    e-Mail:      jostedals@t-online.de
© 1999-2019  Design, Texte und Fotos  Ilona Friedrich, Cattery Logo JungIn Son

Über mich

Schon als kleines Mädchen war ich begeistert von Katzen und Hunden. Leider war meine Mutter strikt gegen Haustiere, so das es dann noch einige Jahre dauerte, bis ich mir endlich ein rot-weiß-getigertes Katerchen vom Bauernhof zu legen konnte. Leider starb dieser Kater 2 Jahre später durch einen Unfall.   1990 hatte ich dann in einem Katzenmagazin einen Bericht über Norwegische Waldkatzen gelesen und war total begeistert vom Ausdruck dieser Katzen. Kurzer Hand entschied ich mich mit einem Züchter in Verbindung zusetzten. Ich war fasziniert von diesem wunderbaren und sehr menschbezogenen Wesen, so das ich mich entschloss im September 1990 ein silber-getigertes Katerchen zu kaufen. Während einiger Ausstellungen die ich mit diesem Kater besuchte, kam der Wunsch auf diese wundervolle Rasse selbst zu züchten. Informationen über den Rassestandard, fundierte genetische Kenntnisse und der Austausch mit erfahrenen Züchtern waren ein Muss für mich um seriöse Zuchtarbeit leisten zu können. Im Frühsommer 1991 kamen meine beiden Zuchtkatzen zu mir und 1992 waren die ersten zwei Würfe auf der Welt. Fee, meine alte Lady starb 2007 mit 16 Jahren und 7 Monaten. Sie war die Gründerin meiner Zucht. Ich lebe mit meinen Katzen in einer 110qm großen Wohnung mit gesichertem Balkon. Gesunde und typvolle Jungtiere mit einem verschmusten Wesen stehen für mich an erster Stelle. Meine Jungtiere werden mit viel Liebe und Sorgfalt aufgezogen. Regelmäßige Gesundheitsvorsorge, Entwurmungen und Impfungen sind für mich Voraussetzung für gesunde Jungtiere. Ich gebe meine Jungtiere grund- sätzlich nicht in Einzelhaltung oder in ungesicherten Freigang. Norwegische Waldkatzen sind sehr gesellige Katzen, die sich auch sehr gut mit Hauskatzen oder diversen anderen Rassekatzen verstehen. Sollten Sie noch weitere Fragen über meine Zucht haben, bin ich gerne bemüht diese telefonisch zu beantworten oder schicken Sie mir ein E-Mail.
In liebevoller Erinnerung EC Hardanger’s Fee geb.: 01.03.91- 01.10.07

about me

I like cats and dogs since I was a young girl. Unfortunately, my mother did not want to have any animals in our house, therefore I have had to wait until I had my own household. I got my first cat from a farm. It was a sweet little red-tabby-white male. Unfortunately, he died by an accident when he was 2 years old. In 1990 I have read an article about Forest Cats and I was very impressed about the expression of these cats that I have decided to call a breeder to ask for more information. I was fascinated by the wonderful and very human-related nature, therefore I had made up my mind to buy a silver-tabby male in September 1990. While some exhibitions that I had visited with this male and smitten by his breeder, the desire came to breed these wonderful cats. Early in summer 1991, my first two females came to me and in 1992 my first two litters were born. Fee, my old lady has died in 2007 with 16 years and 7 months. She was the founder of my breeding. I live with my cats in a large flat with 110qm and safty balcony. Health, a lovely temper and typefull kittens are standing for me on first place. My kittens are raised with love and care. Health care such as regular deworming and vaccinations are for me a prerequisite for healthy kittens. If you have some more questions about my breeding, please feel free and contact me.